ZONESCAN AMI – AMI-integriertes Leckortungssystem

Das GUTERMANN AMI Leckortungssystem kombiniert die Stärken von GUTERMANNs Leckortungstechnologie und deren etablierter AMI Technologieunternehmen (zurzeit sind das Aclara und Birdz), wodurch eine leistungsfähige, effiziente Methode entsteht, um undichte Stellen im Wassernetz zu erfassen. In regelmäßigen Abständen im Rohrnetz ausgelegt (meistens magnetisch an Schiebern angebracht), überwachen und analysieren die GUTERMANN Logger die Lärmwerte im Rohrnetz. Sie erkennen und identifizieren ein Leck, sobald es austritt. Die Daten wurden bisher manuell oder durch das „Drive-by“ System abgerufen.

Beschreibung

Die korrelierenden ZONESCAN AMI Logger von GUTERMANN können an AMI-Systeme angeschlossen werden, die in der Lage sind, die Erfassung, Abfrage und Analyse der von den ZONESCAN-Sensoren aufgezeichneten akustischen Daten zu automatisieren. Dank einer bidirektionalen Kommunikation innerhalb des AMI-Netzwerks werden die Geräuschaufzeichnungen zeitsynchron aufgezeichnet und an die GUTERMANN-Server zur weiteren Analyse und Darstellung auf einer Google Maps-Schnittstelle (GUTERMANN CLOUD) übertragen.

Bis heute hat GUTERMANN zwei AMI-Systeme integriert:

  • Aclara STAR ZoneScan
  • Birdz ZONESCAN HR (ehemals Homerider Systems Endetec)

Das Ergebnis ist ein System, das kritisches Wissen über Wasserverteilungssysteme mit nur minimalem Bedienereingriff liefert. Nach dem Einsatz der Geräte können die Betreiber die Studienparameter auswählen und die Ergebnisse im Versorgungsbüro auswerten. Es ist keine manuelle oder Drive-by-Datenerfassung erforderlich. Die Erweiterung eines AMI-Netzwerks um ZONESCAN-Logger bietet AMI-Kunden ein leistungsstarkes Werkzeug zur Quantifizierung und Reduzierung von Systemwasserverlusten. Es ermöglicht Versorgungsunternehmen, den Gesamtwasserverbrauch mit der Wasserproduktion zu vergleichen, um eine grobe Schätzung des Systemwasserverlustes zu erhalten. ZONESCAN AMI RTUs können dann in bestimmten Bereichen des Wasserverteilnetzes eingesetzt werden, um das Vorhandensein und die spezifische Lokalisierung von Leckagen zu identifizieren. Reparaturmannschaften können vertrauensvoll zu identifizierten Leckstellen entsandt werden.

  • ZONESCAN AMI akustische Logger mit wasserdichtem Anschlusskabel
  • Aclara oder Birdz spezielle, nicht-metallische Schachtdeckel mit integrierten AMI-Funkmodulen
  • AMI Datenkonzentratoren
  • Gutermann.cloud Software