ZONESCAN 820 Referenzen

EBMUD, USA

Auszug aus EBMUD's Januar 2012 Newsletter:

"Im Berkeley Projekt von 2008 wurden 850 GUTERMANN Geräuschlogger magnetisch an strategischen Punkten in fast allen Teilen des Wassernetzes der Stadt Berkeley angebracht. Jeder Logger misst das Leitungsgeräusch in 5 Sekunden Abständen auf (ein Total von 2,400 Samples pro Tag). Die Geräuschlogger erhalten dann einen Leckwert zugewiesen auf Basis der Geräuschpegel im Umfeld der Logger. Während einer Testphase von 18 Monaten ladeten EBMUD Angestellte die Daten periodisch runter und benutzten Korrelatoren, um von den Loggern identifizierte potentielle Leckorte nochmals punktgenau zu bestätigen. Die Studie umfasste über 200 Lecks während dieser Zeit und generierte eine Riesenmenge an Informationen über die Art der Lecks. Auch wurde nützliches Feedback über die Effektivität von Geräuschloggern im Rahmen der aktiven Leckkontrolle gewonnen." Vier Jahre nach dem ersten Einsatz der Logger sind die Batterien noch immer nicht am Ende.

Dave Wallenstein
East Bay Municipal Utility District, EBMUD, USA